Teile diesen Artikel:



Die Auswahl an Bausätzen für kanadische Kampfpanzer ist aktuell hervorragend. Hobbyboss oder auch MENG bescheren uns die Bausätze des kanadischen Leopard C2 mit und ohne Zusatzpanzerung und angekündigt ist auch ein Leopard C1. Da sind Referenzen gefragt. Anthony Sewards bietet hierzu passende DVD. Und da schauen wir mal rein.

Im Überblick

Die Referenz DVD aus der Canadian Leopard – Serie von Anthony Sewards kommen in klassischen DVD-Hüllen mit farbig ansprechenden Inlay‘s daher. Enthalten sind jeweils zwei DVD. Mir liegen aktuell folgende DVD’s vor:

  • Canadian Leopard C1 & C1 MEXAS Juggernaut
  • Canadian Leopard C1 and C2 Project

Details

Alle 4 DVD aus der Canadian Leopard Serie sind prall gefüllt mit Bildern und zusätzlichen Informationen zu den Fahrzeugen. Dazu zählen Bilder, Grafiken, Dokumente. Anthony Sewards hat hier so einiges zusammengetragen.
Dennoch fällt hier negativ auf, das es keine klare erkennbare Struktur auf den DVD gibt. Sehr schade. Fast scheint es als wäre alles wild zusammenkopiert. Die Dateinamen lassen ebenfalls keine Struktur erkennen. Das erleichtert die Suche nach der passenden Information gerade nicht. Hier ist noch jede Menge Verbesserungspotential.
Schauen wir mal näher rein:

Canadian Leopard C1 & C1 MEXAS Juggernaut

Auf diesen beiden DVD befinden sich jede Menge Bilder, Dokumente zu den Leopard C1. Dabei wird sowohl die Variante ohne als auch mit der Zusatzpanzerung MEXAS berücksichtigt.

Die Bildgrößen variieren in den Auflösungen und auch der Qualität. Dokumente sind als Word- oder PDF-Dokumente enthalten. Teilweise ganze techn. Vorschriften.
Für das angekündigte Modell von Hobbyboss sicherlich die passende Referenz, hat der Autor doch an der Konstruktion dieses Modell mitgewirkt. Auf der Hauptebene sind folgende Ordner auf den DVD enthalten:

Innerhalb der Ordner gibt es teilweise weitere Verzweigungen in Unterordner oder die Informationen in Form von Bildern und Dokumenten sind direkt enthalten. Wie bereits erwähnt ist eine geordnete Struktur nur schwer zu erkennen. Die Suche geht los.

Hier nun ein paar Beispielbilder:

Canadian Leopard C1 and C2 Project

Die beiden DVD enthalten hier ebenfalls eine Unmenge an Bildern und Dokumenten zu den kanadischen Leopard C1 und C2. Auch hier variieren die Bildgrößen in den Auflösungen und auch der Qualität. Die enthaltenen Dokumente ebenfalls im Word- oder PDF-Format.

Allein diese beiden DVD sind als Referenz für die aktuellen Modelle mehr als ausreichend. Auf der Hauptebene sind folgende Ordner auf den DVD enthalten.

Innerhalb der Ordner gibt es auch hier teilweise weitere Verzweigungen in Unterordner oder die Informationen in Form von Bildern und Dokumenten sind direkt enthalten. Es gilt wie bei den anderen beiden DVD festgestelle, das eine geordnete Struktur nur schwer zu erkennen ist. Eine nervige Suche bleibt auch hier nicht aus. Leider.

Hier ebenfalls ein paar Beispielbilder:

Fazit

Die Referenz-DVD aus der Canadian Leopard Serie von Anthony Seward enthalten eine Unmenge von Infomationen über die kanadischen Leopard C1 und C2. Leider ist aufgrund einer fehlender Struktur die Nutzung aufwändig und trübt den sonst recht positiven Eindruck. Hier wünschte ich mir mehr Ordnung. Dennoch, der Informationsgehalt ist für die Nutzung als Referenz einmalig und daher als Refernz zu empfehlen.


Produktinformation

Anthony Sewards Artikelbezeichnung : Canadian Leopard C1 & C1 MEXAS Juggernaut
Format:2 DVD, Bilder in Farbe, Dokumente

Artikelbezeichnung : Canadian Leopard C1 and C2 Project
Format:2 DVD, 4575 Bilder in Farbe, Dokumente

erhältlich bei: Anthony Sewards – teutonicknights@shaw.ca
Preis : ca. $30 CDN

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Anthony Sewards für die Bereitstellung der Besprechungsmuster.

Anthony Sewards: Canadian Leopard – C1& C1 MEXAS, C1 & C2 Project DVD
Markiert in: