Teilen:


Die Abschleppschere oder Bergeeinrichtung – für das Bergen von Schadgerät unverzichtbar, wird sie auf vielen Fahrzeugen mitgeführt. Neben Leopard Workshop bietet nun auch Perfect Scale Modellbau dieses Gerät als Modell im Maßstab 1:35 an. Schauen wir also mal näher hin.

Im Überblick

Im klassichen Druckverschlussbeutel mit Aufkleber kommt die Bundeswehr Abschleppschere mit der Artikelnummer 35195 von Perfect Scale Modellbau daher. Darin sind sowohl die überschaubaren Bauteile aus hellgrauem Resin sowie ein farbiger Beileger als Bauanleitung enthalten.

Im Original ist die zerlegbare Berge- und Abschleppvorrichtung am Bergepanzer vorhanden. Bestehend aus massiven Rundstangen ist sie dort meist am Heck vorhanden und kann sowohl vorne als auch hinten am Bergepanzer genutzt werden. Hier ein paar Bilder des Originals:

Details

Der Bausatz selbst besteht aus 18 Bauteilen aus hellgrauem Resin dessen Guß als einwandfrei zu bezeichnen ist. Hiermit lassen sich zwei Abschleppscheren erstellen. Alle Bauteile befinden sich auf Anguss-Sockeln.

Die mitgelieferte Bauanleitung fällt recht spartanisch aus. Neben der Bauteilübersicht enthält sie zwei Fotos aus denen ersichtlich ist, wo die Bauteile aufgebohrt werden sollen bzw. wie diese miteinander verbunden werden. Hiermit sollte der geübte Modellbauer sicherlich klarkommen.

Besonders zu erwähnen ist, dass die Berge- und Abschleppvorrichtung wie beim Original beweglich gebaut werden kann. Die beiden massiven Rundrohre sind als einzelne Bauteile vorhanden. Die Ösen der Stangen müssen wie in der Bauanleitung gezeigt aufgebohrt werden. Sowohl Länge, Durchmesser und Form sind absolut stimmig.Die Details und auch der Guss ist einwandfrei.

Entgegen dem Bausatz von Leopard Workshop, den wir hier vorgestellt hatten, ist die Schleppöse wie beim Original einzeln auf einem Anguss vorhanden. Auch hier müssen die Durchgangsbohrungen für die Bolzen entsprechend aufgebohrt werden. Die Details und auch der Guss ist auch hier einwandfrei.

Die Bolzen als auch die Kreuzgelenke für den Zusammenbau der Schlepp- und Bergeeinrichtung sind auf einem eigenen Anguss separat vorhanden. Auch hier müssen die Durchgangsbohrungen der Kreuzgelenke vor dem Zusammenbau aufgebohrt werden. Alle Bauteile sind sehr filigran, super detailliert und passen hervorragend in die jeweiligen Ösen. Klasse gemacht.

Die Bauteile des Set’s sind passgenau und fein ausgeführt. Insgesamt ein weiters tolles Paket für die Abschleppvorrichtung. Dennoch fehlen auch hier genau wie bei Leopard Workshop die Splinte und die Kettchen für die Bolzen. Aber das ist erneut Jammern auf sehr hohem Niveau.

Fazit

Perfect Scale Modellbau stellt mit der Bundeswehr Abschleppschere ein feines Zubehör-Detail aus der Leopard-Familie bereit. Die Bauteile für 2 Abschleppscheren überzeugen mit feinen Details, stimmigen Dimensionen und einwandfreiem Guss. Somit steht auch hier dem Bau einer Abschleppszene nun nichts mehr im Wege. Empfehlenswert!


Produktinformation

Artikelbezeichnung : Bundeswehr Abschleppschere

Art. Nr. : 35195
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Zurüstset
Material: Resin
Hersteller: Perfect Scale Modellbau – https://www.perfect-scale.de
Preis : ca. 8,50 EUR

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Perfect Scale Modellbau für die Bereitstellung des Besprechungsmusters.

Perfect Scale Modellbau: Bundeswehr Schleppschere
Markiert in: