Teile diesen Artikel:

readed_top

Die Schweiz, ein neutraler Staat mit ca. 8,2 Millionen Einwohnern im Herzen Europas hat besitzt eine beachtliche militärische Stärke in einem interessanten Milizsystem. In der Ausgabe 84 der Fahrzeugprofile des Unitec Medienvertriebes soll ein Einblick in die Ausstattung und Ausrüstung der Schweizer Panzerbrigade 11 gewährt werden. Also schauen wir mal rein.

Im Überblick

Die Ausgabe 83 aus der Serie Fahrzeug Profile mit dem Titel “Die Schweizer Panzerbrigade 11 – Strike hard and win“ des Unitec Medienvertriebs kommt im bekannten hellgrünen Umschlag im DIN A4-Format daher. Insgesamt 50 Seiten mit ca. 100 Farbfotos und grafischen Darstellungen umfasst die Ausgabe. Die Textsprache ist Deutsch.

Inhalt

Im vorliegenden Heft gibt uns der Autor Daniel Nowak einen Überblick über eine der beiden schweren Brigaden der Schweizer Armee – die Panzerbrigade 11. Die Ausgabe umfasst dabei folgende Inhalte:

  • Die Schweizer Panzerbrigade 11 – Strike hard and win
  • Panzerbrigade 11
  • Der Stab der Panzerbrigade
  • Das Führungsunterstützungsbataillon
  • Das Aufklärungsbataillon
  • Das Infantriebataillon
  • Die Artillerieabteilung
  • Das Panzersappeurbataillon
  • Die Panzerbataillone
  • Schützenpanzer 2000
  • Panzer 87
  • Einsatzgrundsätze
  • Was bringt die Zukunft

Daniel Nowak beginnt in dieser Ausgabe mit einem Rückblick auf die Umstrukturierungen beim Schweizer Militär bis hin zur heutigen Struktur.

Anschließend geht es um den Kern der Ausgabe – die Panzerbrigade 11. Diese ist eine der beiden verbleibenden schweren Brigaden des Schweizer Militärs in Wintertur. Mit kleinen Textanteilen beschreibt der Autor den organisatorischen Aufbau der Brigade. Dabei gibt es kurze Erläuterungen zu dem Stab der Panzerbrigade, dem Führungsunterstützungsbataillon, dem Aufklärungs- und Infantriebataillon sowie der Artillerieabteilung, dem Panzersappeurbataillon und letztlich den Panzerbataillonen. Teilweise ist die Organisationsstruktur der Einheiten in Form von Grafiken dargestellt.

Anschließend geht es textuell um einen Teil des Großgerätes der Brigade. Hier konkret um den Schützenpanzer 2000 und den Panzer 87 – einem Leopard 2. Auch hier bleibt der Text recht kurz.

Gegen Ende der Ausgabe beschreibt Daniel Nowak noch die Einsatzgrundsätze der Panzerbrigade 11 und gibt einen Ausblick auf die Zukunft des Verbandes.

Im Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe der Fahrzeug Profile stehen auch diesmal die großformatigen Fotos. Diese zeigen die Fahrzeuge mal im Einsatz und mal statisch. Die qualitativen Fotos mit Ihren Details sind eine Fundgrube für den interessierten Modellbauer.

Daniel Nowak hat das Großgerät der Panzerbrigade 11 im Bild festgehalten. Gezeigt werden z.B. der Stey-Puch GE 230 (MB Wolf), Bucher Duro, LKW der Marken Steyr, Saurer und Iveco, Mowag 93/97 Aufklärungsfahrzeuge, Mowag Duro III, Mowag Piranha 6×6, Piranha IIIC 8×8, M113, Panzerhaubitze 79/95, Schützenpanzer 2000, Pz 87 (Leopard 2) und der Bergepanzer. Alle Bilder sind mit entsprechenden Hinweisen versehen.

Zusammenfassung

Autor Daniel Nowak gibt einen Einblick in die Struktur, das Großgerät und die Aufgaben der Schweizer Panzerbrigade 11. Sind die Textpassagen übersichtlich gehalten, so ergänzt reichlich Bildmaterial seine Ausführungen und bilden das Grand der Ausgabe.

Durchgeblättert

Beispielseiten:

Fazit

Dem Autor Daniel Nowak gelingt es einen Einblick in die Schweizer Panzerbrigade 11 in der Ausgabe 84 der Fahrzeugprofile zu geben. Der wenige Text ist interessant und informativ. Großformatige und tolle Aufnahmen bilden den Schwerpunkt der Ausgabe. Für den interessierten Modellbauer eine Fundgrube an Referenzen des Schweizer Großgerätes. Lesenswert.

HandsUp-5


Produktinformation

Titel: Die schweizer Panzerbrigade 11- Strike hard and win

Serie: Fahrzeug Profile
Ausgabe: 84
Autor: Daniel Nowak
Verlag: Unitec Medienvertrieb – http://unitec-medienvertrieb.de/
Format: Paperback, A4, 50 Seiten, ca. 100 farbige Abbildungen und grafische Darstellungen, Deutscher Text
Preis: 11,80 Euro

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Unitec Medienvertrieb für die Bereitstellung des Belegexemplares.

Unitec Medienvertrieb: Fahrzeug Profile 84 – Die Schweizer Panzerbrigade 11