Teilen:

review_top

2018 bescherte uns TAKOM den Bausatz eines Bandvagn BV 206S. Leider entsprach dieser nicht der Ausführung der Bundeswehr. MAD Modellbau schafft hier nun mit seinem Umbausatz „BV206S Bundeswehr Version“ Abhilfe. Schauen wir uns diesen mal näher an.

Das Original

Der Bandvagn 206 (Bv206) ist ein vom schwedischen Unternehmen BAE Systems Hägglunds, einer Tochter der britischen Rüstungsfirma BAE Systems, für schwieriges und schweres Gelände konzipiertes, schwimmfähiges Mehrzweckgelände- und Überschneefahrzeug. Das Fahrzeug ist sowohl zivil als auch militärisch in der Nutzung.
Im Rahmen des Beschaffungsvorhaben „Führungs- und Transportkraftfahrzeuge, leicht gepanzert und luftverladbar“ war die gepanzerte Husky-Variante Bv206S schon Anfang der 1990 Jahre ein Kandidat der deutschen Streitkräfte. Erste Prototypen wurden 1994 erprobt und waren für die damaligen Krisenreaktionskräfte geplant. Seit 2004 werden die Bv206S als Sanitätstransport-, Truppentransport und Gefechtsstandfahrzeug verwendet. Fallschirmjäger- und Gebirgsjägertruppe nutzen das leistungsfähige Kettenfahrzeug aus Schweden.
Beim BV 206 S handelt es sich um eine weiterentwickelte und geschützte Variante des BV 206 D. Der BV 206 S ist ein zweiteiliges Fahrzeug, dessen Vorder- und Hinterwagen durch ein Knickgelenk verbunden ist. Eine hydraulische Ansteuerung am Knickgelenk bewirkt die Lenkung des Fahrzeugs. Der Vorderwagen nimmt Motor und Getriebe auf, der Hinterwagen ist je nach Ausführung für Transport-, Sanitätsdienstliche- oder Gefechtsstand-Aufgaben ausgerüstet.
Das Fahrzeuggehäuse besteht aus Stahl mit eingefügten Panzerglasscheiben. Dieses bietet einen Schutz gegen Beschuss mit Handfeuerwaffen und gegen Splitter. Angetrieben wird das Fahrzeug mit einem zul. Gesamtgewicht von ca. 7,1 t durch einen 130 kw (177 PS) starke Steyr M16 Motor und überwindet selbst schwierigstes Gelände. Die Nutzlast beträgt ca. 2,65 t. Das 6,90 m lange, 2,00 m hohe und 2,00 m breite Fahrzeug ist mit ABC Schutz- und Klimaanlage in beiden Fahrzeughälften ausgestattet.

Der Bausatz in der Übersicht

Der Umbausatz BV206S Bundeswehr Version mit der Artikelnummer H001 von MAD Modellbau wird in einer Pappschachtel geliefert. Darin befinden sich fein säuberlich in Druckverschlussbeutel verpackt die per Lasercut entstandenen Bauteile aus weißem Kunststoff. Die zugehörige Bauanleitung wird als PDF geliefert.

Der Umbausatz benötigt als Basis den Bausatz des Bandvagn BV 206S von Takom, den wir bereits HIER vorgestellt hatten.

Die Bauanleitung

Die als PDF-Dokument geliefert Bauanleitung besteht aus 4 Seiten. Sie beginnt mit allgemeinen Informationen zum BV 206S. Es folgt die sehr übersichtliche Teileübersicht. Weiter geht es mit den Hinweisen zur Modellvorbereitung. Anschließend folgen Baustufen-Fotos mit Hinweisen, aus denen die Positionierung der numerierten Bauteile deutlich zu erkennen ist.

Die Bauteile

Die Bauteile des Umbausatzes BV206S Bundeswehr Version sind per Lasercut aus weißem ca. 0,45mm dickem Kunststoff gefertigt. Hier und da sind noch Schmauchspuren zu sehen. Obwohl es sich hier nicht um klassisches Polystyrol handelt können die Bauteile mit handelsüblichem Modellbaukleber verklebt werden. Auch die Verklebung mit Sekundenkleber ist möglich, wobei dieser sehr schnell auf den Oberflächen anzieht! Das Material ist recht hart. Biegen ist also nur begrenzt möglich und kann zu Bruch führen. Hier ist also Vorsicht geboten. Insgesamt enthält der Bausatz 27 Bauteile aus weißem Kunststoff sowie ein Bauteil aus schwarz-transparentem Material.

Die Bauteile selbst sind in den Druckverschlussbeuteln nach Vorder- und Hinterwagen sowie Lufteinlass getrennt. Beginnen wir mit den Bauteilen des Hinterwagens.

MAD Modellbau liefert hier 12 fein gelaserte Bauteile. Dazu gehören sämtliche Zusatzpanzerungen. Die Verschraubungen auf den Platten als auch die Plattenstöße der einzelnen Platten sind mit dem Laser sehr schön eingraviert. Fein gemacht!

Weiter geht es mit dem Vorderwagen. Hier erhält der Modellbauer 8 Bauteile aus weißem Kunststoff sowie die komplette Frontscheibe inklusive Panzerung aus einem schwarz-transparentem Material.

Auch hier zeigt sich der perfekte Schnitt und die feinen Gravuren mit dem Laser. Die Recherche ist gelungen, denn es sind alle notwendigen Bauteile für die Zusatzpanzerung des Vorderwagens vorhanden.

Die Frontpanzerung um die Scheibe herum besteht inklusive Scheibe aus einem Bauteil. Auch hier überzeugende Gravuren.

Fehlte beim Bausatz von Takom die auf dem Dach vorhandene Lufteinlass, so ist dieser als Bonus in diesem Umbausatz in Einzelteilen vorhanden.

Diese soll aus den mitgelieferten 7 Bauteilen aus weißem Kunststoff zusammengesetzt werden. Der Bau gestaltet sich aufgrund der recht filigranen, mehrteiligen Bauteile nicht so einfach. Die Gravuren überzeugen auch hier, wie z.B. das nachgebildete Gitter auf dem vorderen Bauteil zeigt.

Referenzen

Gute Referenzen finden sich auf den Seiten von Primeportal. Wer sich an den Umbau zur deutschen Version wagen möchte, dem sei ebenfalls Primeportal oder auch Panzer-Modell empfohlen.

Zusammenfassung

Mit dem Umbausatz BV206S Bundeswehr Version von MAD Modellbau erhält der Modellbauer sehr fein produzierte Bauteile zum Umbau des Hägglund von Takom auf die Bundeswehrversion. Alle Bauteile zeigen schöne Gravuren und sind sauber geschnitten. Beim Bau ist aufgrund des Materials als auch der filigranen Bauteile Geduld und Vorsicht gefordert. Der Umbausatz deckt die komplette Zusatzpanzerung in der deutschen Version des Hägglund ab. Dennoch gibt es weitere Änderungen für einen perfekten Umbau zu berücksichtigen, welche wir HIER bereits aufgezeigt hatten.

Fazit

Der Umbausatz BV206S Bundeswehr Version von MAD Modellbau ist eine sehr gut gelungene Umsetzung der Zusatzpanzerung für den Basisbausatz des Hägglund Bandvagn BV206S von Takom. Die Details und Ausführung sowie die Dimensionen überzeugen. Ein “Must-Have” für den Umbau des Basismodells zur Bundeswehr-Version!

HandsUp-5


Produktinformation

Artikelbezeichnung : BV206S Bundeswehr Version

Art. Nr. : H001
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Umbausatz
Basisbausatz: Takom Bandsvagn BV206S, 2083
Material: Kunststoff
Hersteller: MAD Modellbau – https://www.facebook.com/MADModellbau/
Preis : ca. 20,- EUR

Basisbausatz

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an MAD Modellbau für die freundliche Bereitstellung des Besprechungsmusters.

MAD Modellbau: BV206S Bundeswehr Version
Markiert in: