Teilen:

Neues von Leopard Workshop: Belgian Markings and Details. Für die Freunde des belgischen Leopard 1 gab es ja bereits Grund zur Freude, als Legend Productions seinen Umbausatz LF1304 für den Meng Leopard 1A5 herausgebracht hat. Damit dieser nun vollständig darstellbar ist gibt es hier nun unter der Artikelnummer LW016 die passenden Markierungen und Zeichen dazu.
Der Fokus dieses Decalsheets liegt auf Leopard 1A5BE, welche ab 1994 bei der belgischen Armee eingesetzt wurden. Belgien war der erste ausländische Kunde für den Leopard 1. 132 der original Leopard 1BE wurden zwischen Februar 1994 und Mitte 1997 zum Leopard 1A5BE umgerüstet. Sie erhielten neue Seitenschürzen und das belgische SABCE Feuerleitsystem. Die Leopard 1A5BE wurden zwischen 2000 und 2001 im Kosovo unter KFOR eingesetzt. Heute befinden sich nur noch wenige Leopard 1A5BE in der belgischen Armee.

Die Decals

In einer verschweißten Plastikhülle sind ein Decalbogen sowie ein im Din A4-Format gehaltener Hinweis für die Verwendung der Decals enthalten. Die in Farbe gehaltene und gut bebilderte Anleitung liefert weiterhin Hintergrundinformation zu den belgischen Leopard.
Die Decals selbst sind für einen in 3-farb-tarn ausgestatteten Leopard 1A5BE vorgesehen. Besonderns zu erwähnen ist, das diese im Siebdruckverfahren erstellt wurden. Damit entfällt das lästige Freischneiden. Die farblich einwandfreien und scharf gedruckten Decals enthalten Kennzeichen mit verschiedenen Nummern und 3 unterschiedlichen Schriftarten. Weiterhin ist es auch möglich eigene Nummern-Kombinationen zu erstellen. Dazu kommen belgische Flaggen, Turmnummern und KFOR-Kennzeichnungen.

Fazit

Sehr schön gedruckte Decals, welche einem belgischen Leopard 1A5BE-Modell den letzten Schliff geben. Für die Freunde des belgischen Leopard ist der Satz ungeingeschränkt zu empfehlen.


Modelldaten

Hersteller: Leopard Workshop– http://www.leopardclub.ca
Maßstab: 1:35
Art. Nr. : LW016
Preis : 10,50 EUR

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Michael Shackleton für die Bereitstellung des Besprechungsmuster.

Leopard Workshop: Belgian Markings and Details
Markiert in: