Teile diesen Artikel:


Sehr gute Bausätze des Fennek in 1:35 erhält man von Trumpeter in der deutschen und niederländischen Variante. Beide stellen jedoch einen Fennek in der Beobachter-Variante dar. Perfect Scale Modellbau bietet nun den passenden Umbausatz für die Fennek zum Pionierfahrzeug. Neugierig schauen wir in die Box.

Das Original

Der Spähwagen (leicht 4-Rad) Fennek, benannt nach dem gleichnamigen Wüstenfuchs, ist ein leicht gepanzertes Radfahrzeug. Er bietet eine hervorragende und nahezu geräuschlose Mobilität in jedem Gelände, modernste Sensorenausstattung, weitreichenden Schutz, die Möglichkeit der Selbstverteidigung und hohe Autonomie. Das Fahrzeug dient zur bodengestüzten Spähaufklärung und wurde 2003 in der Bundeswehr sowie in den Niederlanden eingeführt.
Für Produktion und Entwicklung zeichneten Kraus-Maffei Wegmann (KMW) und Dutch Defence Vehicle Systems (DDVS) verantwortlich. In den Niederlanden wurden mit diesem Fahrzeug die M113 und bei der Bundeswehr der Spähpanzer Luchs ersetzt. Gleichzeitig erhielt die Artillerie im Rahmen eines einsatzbedingten Sofortbedarfs ein neues Beobachtungsfahrzeug. Insgesamt kam es bis heute in der Bundeswehr zur Beschaffung von 226 Fahrzeugen in den Ausstattungsvarianten für Allgemeinen Dienst, Führungs- u. Erkundungsfahrzeug Pioniertruppe, Joint Fire Support Team (JFST), Aufklärungs- und Erkundungsfahrzeug, Flugabwehr und Panzerabwehr.

Der Bausatz in der Übersicht

Im gewohnten weißen und stabilen Pappkarton kommt der Zubehörsatz 35183 „Fennek Pionierfahrzeug“ von Perfect Scale Modellbau daher. Im Karton befinden sich fein in Druckverschlussbeutel verpackt die Bauteile aus hellgrauem Resin, ein Decalbogen, eine Fotoätzteilplatine sowie die farbige Bauanleitung.

Da es sich um einen Zubehörsatz handelt ist hierfür einer der beiden Fennek Bausätze von Trumpeter (Artikelnummer 05533 oder 05534) als Basisbausatz erforderlich.

Die Bauanleitung

Die vierseitige und farbige Bauanleitung im DIN-A4-Format beginnt mit allgemeinen Hinweisen zum Umgang mit Resin sowie der Bauteilübersicht und führt dann in 4 Baustufen durch den Bau. Wie von Perfect Scale Modellbau gewohnt wird der Bau anhand von Baustufen-Fotos mit entsprechenden Hinweisen in Deutsch und Englisch gezeigt. Die Anleitung ist klar gegliedert und verständlich.

Decals

Der mitgelieferte Decalbogen enthält passende Markierungen für einen Pionier Fennek. Dazu gehören die taktischen Zeichen, zwei unterschiedliche KFZ-Kennzeichen sowie das MLC-Kennzeichnung und Markierungen. Die Decals sind im Siebdruck entstanden und der Druck und die Farbe sind einwandfrei. Mit den Decals ist ein Fahrzeug der 1./Pionierbataillon 1 oder der Panzerpionierkompanie 200 erstellbar.

Fotoätzteile

Auf der Fotoätzteilplatine, welche im Umbausatz enthalten ist, befinden sich hauptsächlich Bauteile zur Verfeinerung des Interieurs sowie wenige für das Exterieur. Zu den Bauteilen des Interieurs gehören z.B. die Hosenträger-Gurte, sowie Teile für die Mittelkonsole. Für das Exterieur sind neue Schmutzfänger enthalten. Die Bauteile sind fein geätzt und entbehren jeglicher Kritik.

Die Bauteile

Die annähernd 100 Bauteile aus hellgrauem Resin machen bereits auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Sauberer Guss, schöne Details und durchweg gesockelt gibt es erstmal keinen Grund zur Klage. Einige Bauteile entstammen dem Set 35182 „Fennek Details“, welches ich bereits HIER vorgestellt habe.

Schauen wir uns die Bauteile mal näher an und beginnen mit dem Interieur. Perfect Scale bietet hier für den Fennek zahlreiche Details wie z.B. BV-Schaltkästen, Teile der Feuerlöschanlage, Bedienhebel wie z.B. Gangwahlschalter, Waffen-Halterungen, Periskope usw. Viele viele Kleinigkeiten die den Innenraum realistisch machen und enorm aufwerten.

Auch die bereits bekannten, markanten Taschen an den Seitentüren aus dem Fennek Detail-Set fehlen hier nicht.

Die hintere Mittelkonsole ist komplett neu. Dazu kommen Bediengeräte, Teile der Funkanlage sowie die Verzurrungen. Hier zeigt sich das perfekte Zusammenspiel zwischen Resin und Fotoätzteilen. Einfach klasse.

Alles in allem wird mit den Bauteilen der korrekte Innenraum eines Pionier-Fennek nachgebildet.

Kommen wir nun zu den Veränderungen an der Karosserie. Entgegen dem Beobachter Fennek gibt es hier ja so einige Änderungen. Dazu gehört das komplette Top. PSM liefert hier sowohl Ersatz für den hinteren, das mittlere und den vorderen Teil des Fennek.

Alle drei Bauteile überzeugen durch Ihre fein gemachten Details wie Luken, Schrauben, Scharniere und den einwandfreien Guss. Die Luken können auch hier offen oder geschlossen dargestellt werden. Weitere fein gemachte Bauteile ergänzen den Aufbau.

Die Seitentüren sind ebenfalls als neue Bauteile enthalten und überzeugen in der Detaillierung.

Dazu kommen die korrekten Scharniere und Türgriffe.

Die markanten Bürsten in den Radhäusern fehlen auch hier nicht.

PE-Teile ergänzen auch hier die Karosserie wie z.B. die Schmutzfänger.

Referenzen

Neben der klassischen Quelle des Internets ist hier die Publikation 5043 – Fennek – aus dem Tankograd Publishing Verlag zu empfehlen.

Zusammenfassung

Der Umbausatz zum Fennek Pionierfahrzeug von Perfekt Scale Modellbau enthält fein detaillierte und einwandfrei gegossene Bauteile. Sowohl die Besonderheiten des Interieurs als auch des Exterieurs des Pionier-Fennek gegenüber dem Beobachter-Fennek werden hier berücksichtigt. Die Kombination von Fotoätzteilen und Resinteilen ist absolut gelungen und wertet das Modell enorm auf. Bauanleitung und Verpackung in der von PSM bekannten guten Qualität.

Fazit

Mit den Bauteilen des Umbausatzes 35183 – Fennek Pionierfahrzeug – ist es möglich einen realitätsnahen Pi-Fennek aus den Trumpeter Basisbausätzen zu bauen. Details und Guss sind wie von PSM gewohnt in hoher Qualität und überzeugen. Für Freunde von BW-Fahrzeugen sicherlich ein Muss. Definitiv empfehlenswert!


Produktinformation

Artikelbezeichnung : Fennek Pionierfahrzeug

Art. Nr. : 35183
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Umbausatz
Basisbausatz: Trumpeter Fennek LGS (05533) oder Trumpeter Fennek LGS, dt. Version (05534)
Material: Resin, Fotoätzteile
Hersteller: Perfect Scale Modellbau – https://www.perfect-scale.de
Preis : ca. 30,00 EUR

Basisbausatz

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Perfect Scale Modellbau für die freundliche Bereitstellung des Besprechungsmusters.

Perfect Scale Modellbau: Fennek Pionierfahrzeug
Markiert in: