Teilen:


Alle modernen Gefechtsfahrzeuge haben Sie, die mächtigen Stahlseile zum Abschleppen. In den gängigen Bausätzen sind diese leider aufgrund ihrer Ausführung immer wieder ein Grund zur Klage. FC Model Trend bietet nun Alternativen in Form von 3D-Druckteilen. Ist dies wirklich eine Alternative? Wir schauen nach…

Der Bausatz in der Übersicht

FC Model Trend bietet eine breite Palette an Alternativen zu den in den Bausätzen enthaltenen Abschleppseilen in Form von 3D-Druckteilen im Maßstab 1:35 an. Diese sind zur Zeit folgende Artikel:

  • 35647 Panther Ausf.G large towing cable
  • 35648 Panther Ausf.A/D short towing cable
  • 35649 AMX-30 towing cable
  • 35650 Modern german AFV towing cable
  • 35678 T-34 family towing cables
  • 35679 BMP-1/2 and PT-76 towing cable
  • 35681 Chieftain & Challenger towing cables
  • 35682 M60 tow cables
  • 35683 M4 Sherman, M24 Chaffee, M5 Stuart, M10 Wolverine, tow cable
  • 35684 M-41 Walker Bulldog tow cable
  • 35685 M-48 Patton tow cables
  • 35686 M1 Abrams towing cables
  • 35687 Churchill tanks tow cables
  • 35688 KV tanks tow cables
  • 35689 T-72 tank tow cable
  • 35692 King tiger tank tow cables

Wir schauen uns die vorliegenden Bauteile mit der Artikelnummer 35650 Modern german AFV towing cable mal näher an. Diese sollen sowohl für Panzer der Leopard 1 also auch Leopard 2 – Familie nutzbar sein. Die 3D-Druckteile werden in einem ansprechenden Blister mit seitlichen Kunststoffkappen geliefert. Beschädigungen braucht man so also nicht zu fürchten.

Die Bauanleitung

Eine konkrete Anleitung zur Nutzung der Bauteile ist leider nicht enthalten. Diese ist aber auf der Webseite von FC Model Trend zum Download erhältlich. Dort wird verständlich erklärt, wie die Bauteile an die Fahrzeuge anzupassen sind. Näheres dazu im Test. 😉

Die Bauteile

Im Blister enthalten sind die beiden Abschleppseile, welche im 3D-Druck hergestellt wurden.

Beide Seile sind komplett, enthalten also bereits die an den Enden im Original vorhandenen Seilösen. Mittels Stegen an den Seilösen, welche entfernt werden müssen, sind diese verbunden. Sowohl die Struktur des Seils als auch die Seilösen machen einen guten Eindruck.

Die Dimensionen des Seils als auch der Seilösen bereiten mir allerdings Sorge. Diese stimmen leider nicht und fallen zu klein aus. Im Original ist das Seil ca. 30 mm dick, was einem Durchmesser von ca. 0,85 mm im Maßstab 1:35 entsprechen würde. Auch die Seilösen, die im Original über 400 mm lang sind, sind hier zu kurz geraten. Hier die Bilder des Originals:

Hier im Vergleich mit 0,9 mm Kupferdrahtseil sowie Seilösen aus Resin von Mitbewerbern.

Wir haben uns mit dem Hersteller bereits in Verbindung gesetzt und er wird die Bauteile entsprechend anpassen. Bisherige Käufer erhalten laut Hersteller kostenlosen Ersatz. So ist es richtig und absolut vorbildlicher Service!

Interessant ist die Methode, wie diese Seile verbaut und an die Modelle angepasst werden sollen. FC Model Trend sieht hier vor, die Bauteile mittels Mikrowelle oder Fön zu erwärmen. Anschließend sollen die erwärmten Bauteile am konkreten Modell in Form gebracht werden. Da es sich hier um Resin-Druckteile handelt, kann dieser Vorgang bestimmt beliebig wiederholt werden. Also ran an die Bauteile und einen Versuch starten.

Test

Zuerst werden die Bauteile aus der Verpackung genommen und von den Stegen getrennt. Bereits jetzt sind die Seile überraschend flexibel. Aber bestimmt nur bis zu einem bestimmten Punkt. Also: Vorsicht!

Anschließend werden diese ca. 2 Minuten auf gesamter Länge mit dem Fön erwärmt.

Das Modell, auf dem die Bauteile verbaut werden sollen steht bereit. Nachdem die Bauteile angewärmt sind werden diese in die gewünschte Form am Modell gebogen. Dies gelingt erstaunlich gut. Nach dem Abkühlen der Bauteile behalten diese Ihre Form und sind passgenau für das jeweilige Modell.

Zusammenfassung

Die towing cables von FC Model Trend sind fein gemachte 3D-Druckteile. Die mir vorliegenden Modern german AFV towing cable sind fein gestaltet aber leider nicht richtig dimensioniert. Hier hat der Hersteller bereits Abhilfe versprochen und wird die notwendigen Änderungen durchführen. Die angedachte Anpassung an die Modelle mittels Erwärmung funktioniert erstaunlicherweise gut. Eine interessante Alternative auch zu den Kupferdrahtseilen. Aber diese Entscheidung obliegt letztlich jedem Modellbauer selbst.

Fazit

FC Model Trend bietet mit den 3D-Druckteilen der towing cable interessante Alternativen zu den Bausatzteilen der Bausatzhersteller oder Kupferdrahtseilen aus dem Zubehörmarkt. Die Ausführung der Seile ist trotz falscher Dimensionen gelungen. Insgesamt eine gute Idee, die vor allem funktioniert!


Produktinformation

Artikelbezeichnung : Modern german AFV towing cable
Art. Nr. : 36650
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Zurüstset
Material: Resin (3D-Druck)
Hersteller: FC MODEL TREND – http:// http://www.fcmodeltrend.com
Preis : ca. 8,- EUR

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an FC Model Trend für die freundliche Bereitstellung des Besprechungsmusters.

FC MODEL TREND: Modern german AFV towing cable
Markiert in: