Teilen:


Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Abteilung 502 eine Wiedergeburt erlebt. Abteilung 502 ist uns Modellbauer bekannt für seine qualitativ hochwertigen Produkte. Jetzt wieder aktuell auf dem Markt mit den bekannt guten Ölfarben, Zubehörprodukten und neu – exklusive Bücher. Das hat mich natürlich neugierig gemacht und so werfe ich mit Spannung einen Blick auf ausgewählte Zubehörprodukte.

Im Überblick

In meinen Fokus sind die Produkte „Magic Potion for Brushes“ (ABT117) sowie „Magic Gel for Brushes“ (ABT114) gelangt. Wer kennt das nicht – gute Pinsel wollen gepflegt werden. Diese beiden Produkte dienen ausschließlich der Pinselpflege und kommen in einer Kunststoffflasche mit Schraubverschluss sowie in einer Dose mit Schraubverschluss daher. Da äußere Erscheinungsbild mit Ettikett und Farbgebung vermittelt Qualität.

Details

ABT117 Magic Potion for Brushes
Hierbei handelt es sich laut Abteilung 502 um einen hochwertigen Pinselreiniger, der neben der Reinigung auch zur Pflege der Pinsel beiträgt. Hierbei ist es unerheblich, ob es sich um Kunsthaar- oder Echthaarpinsel handelt. Es ist weder Alkohol noch Lösemittel enthalten und der Geruch der Lösung ist recht angenehm (mir jedenfalls).

Die Anwendung ist recht einfach. Der oder die Pinsel sollen 24 Stunden darin getaucht werden. Dazu später mehr.

ABT114 Magic Gel for Brushes
Bei dem zweiten Produkt handelt es sich um ein Gel, welches die Pinselspitze wieder in Form bringen soll. Auch hier ist es unerheblich ob der Pinsel aus Kunsthaaren oder Echthaaren besteht. Empfohlen wird die Anwendung nach der Reinigung mit dem oben angeführten Produkt. Das blau-farbene Gel mit ebenfalls angenehmen Geruch kommt in einer Dose mit Schraubverschluss daher und ist nochmal extra mit einem Aufsatz verschlossen.

Auch hier ist die Anwendung einfach: Pinsel hineintunken, in Form bringen – und fertig. Schauen wir mal.
Hierzu gibt es auch eine anschauliche Anleitung, welche als Download auf der Webseite von Abteilung 502 erhältlich ist.

Ausprobiert

Für den Selbsttest habe ich einen ziehmlich ruinierten Pinsel benutzt. Es handelt sich also um einen Extrem-Test:

Dieser wurde in ein Gefäß mit Magic Potion for Brushes getaucht und 24 Stunden stehen gelassen.

Nach dieser Zeit sieht es so aus:

Nun kommt das Magic Gel for Brushes ins Spiel: Pinselspitze nehmen und in das Gel stecken. Anschließend mit den Fingern die Spitze in Form bringen.

Und das ist das Ergebnis:

Ich denke für meinen ziehmlich ruinierten Pinsel ist dies ein gutes Ergebnis, oder?

Grundsätzlich halten die Produkte was sie versprechen, wenn man diese bei normal benutzten Pinseln anwendet. Mein Versuch stellte schon eine Extrem-Situation dar.

Fazit

Interessante Produkte, welche einfach anwendbar und gute Ergebnisse erzielen. Meine Empfehlung haben sie.


Produktinformation

Artikelbezeichnung : Magic Gel for Brushes
Art. Nr. : ABT114
Preis : ca. 6,50 EUR

Artikelbezeichnung : Magic Potion for Brushes
Art. Nr. : ABT117
Preis : ca. 6,50 EUR

Hersteller: Abteilung 502 – http://www.abteilung502.com

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Abteilung 502 für die Bereitstellung der Besprechungsmuster.

Abteilung 502: Magic Gel for Brushes and Magic Potion for Brushes
Markiert in: