Teilen:


Bei der Suche nach Figuren der Bundeswehr im Maßstab 1:35 stößt man unweigerlich auf das große und gut sortierte Sortiment von DOLP Modellbau. Ganz aktuell bietet DOLP Modellbau Figuren für die Belebung des Leopard 1 Fahrschulpanzer. Interessant und auf jeden Fall unseren Blick wert.

Im Überblick

Die Figurensätze mit der Artikelnummer BW 184 “Panzerfahrer und Fahrlehrer”, BW 185 “Pz. Fahrschüler, rechte Kabinenseite, sitzend” und BW 186 “Pz. Fahrschüler, linke Kabinenseite, sitzend” kommen wie von DOLP bereits gewohnt und geschätzt in einer Blisterverpackung daher. Darin fein säuberlich verpackt und durch Schaumstoff geschützt jeweils eine respektive zwei Figuren wobei einige Bauteile im separaten Plastikbeutel verpackt sind.

Diese Figuren, sind für den Umbausatz zum Fahrschulpanzer Leopard 1 von Leopard Workshop bestimmt, den wir HIER bereits vorgestellt hatten.

Details

Nun schauen wir uns die vier Figuren im Detail an. Wie bei DOLP Modellbau üblich, sind die Figuren aus einer bleifreien Legierung – Weißmetall – gefertigt und trotz Metall recht schön anzusehen.

BW 184 – Panzerfahrer und Fahrlehrer

In der Blisterverpackung befinden sich die insgesamt 7 einzelnen Bauteile zum Zusammenbau der beiden Figuren. Enthalten sind zwei lose Armteile, zwei Köpfe – einer ohne Kopfbedeckung und einmal mit Barett, zwei Oberkörper und der untere Torso.

Bei der ersten Figur handelt es sich um eine Halbfigur, die den Fahrer darstellt. Hierzu ist der Oberkörper bereits mit Armen versehen. Ausfällig das Bedienteil des BV-Sprechsatzes.

Der Kopf muss separat verbaut werden. Kopfbedeckung ist hier das Barett, auf dem der Kopfhörer des BV-Satzes sitzt. Der Kopfhörer mit Mikro ist von der alten Art und entspricht somit der frühen Epoche des Leopard 1. Schön wäre hier noch eine Staubschutzbrille als Zubehörteil gewesen.

Die zweite Figur stellt den Fahrlehrer in der Kabine dar. Dazu hat dieser eine sitzende Haltung und gibt gerade Anweisungen in den Sprechsatz. Hier sind Oberkörper und Unterkörper getrennt.

Die lose enthaltenen Arme müssen ebenfalls in die passende Position gebracht werden.

Der Kopf hier ohne Kopfbedeckung aber mit Kopfhörer. Insgesamt gelungen.

Anatomie und Körperhaltung ist bei beiden Figuren stimmig. Faltenwurf, Feldanzug und auch die Köpfe sind gut dargestellt. Hier und da zeigt sich Gussgrat und auch die Oberfläche scheint mir etwas rau.

BW 185 – Pz. Fahrschüler, rechte Kabinenseite, sitzend

Bei dieser Figur handelt es sich um die Darstellung eines Fahrschülers, welcher rechts neben dem Fahrlehrer aus dem Set BW 184 in der Kabine positioniert werden kann. In der Blisterverpackung 5 Bauteile – Ober-, Unterkörper, Arme und Kopf.

Der Körper der Figur ist erneut aus zwei Teilen aufgebaut, dargestellt auch hier die typische Uniform der frühen Jahre.

Dazu einzeln die Arme und der Kopf. Der Kopf auch hier wie bei der Figur des Fahrlehrers ohne Kopfbedeckung aber mit Kopfhörer und Mikro.

In den Händen und somit angegossen hält die Figur offensichtlich eine Vorschrift und bildet sich weiter.
Die Haltung der Figur ist meiner Meinung nach passend. Die Modellierung des Anzuges mit Faltenwurf und Details sind gut. Passt!

BW 186 – Pz. Fahrschüler, linke Kabinenseite, sitzend

Damit die Kabine auch voll wird, hier die dritte Figur im Bunde. Ebenfalls ein sitzender Soldat der zur Linken des Fahrlehrers positioniert werden kann. In der Blisterverpackung ebenfalls 5 Bauteile, welche wie bei den beiden vorherigen Figuren ausgebildet sind.

Der Körper des Soldaten besteht auch diesmal aus dem Unterteil- dem Oberkörper sowie zwei Armen. Auch diesmal ist der Feldanzug in punkto Faltenwurf und Details ok. Am Oberkörper ist das Bedienteil für den Sprechsatz gut erkennbar.

Die beiden losen Arme mit Händen sind stimmig, zeigen aber ebenfalls leichten Gussgrat.

Der Kopf ebenfalls ohne Kopfbedeckung aber mit Kopfhörer und Mikro sowie guter Modellierung.

Insgesamt weiß auch diese Figur zu gefallen.

Zusammenfassend wissen alle vier Figuren zu gefallen. Die Idee zu diesen Figuren finde ich bereits genial. Mit den vorgestellten Figuren haucht man dem Leopard 1 Fahrschulpanzer unter Nutzung des Fahrschulpanzer-Umbausatzes von Leopard Workshop Leben ein.
Und wie so etwas aussehen kann zeigt dieses Bild:

Fazit

Die vorgestellten Figurenset‘s für den Fahrschulpanzer Leopard 1 von DOLP Modellbau sind als gelungen zu bezeichnen. Eine großartige Idee. Passende Figuren, die dem Fahrschulpanzer Leben einhauchen. Definitiv Empfehlenswert!


Produktinformation

Artikelbezeichnung: Panzerfahrer und Fahrlehrer
Art.Nr.: BW 184

Preis: 13,50 EUR

Artikelbezeichnung: Pz. Fahrschüler, rechte Kabinenseite, sitzend
Art.Nr.: BW 185

Preis: 9,00 EUR

Artikelbezeichnung: Pz. Fahrschüler, linke Kabinenseite, sitzend
Art.Nr.: BW 186

Preis: 9,00 EUR
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Kompletter Bausatz
Material: Weißmetall
Hersteller: DOLP Modellbau – https://dolp-modellbau.de

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an DOLP Modellbau für die Bereitstellung der Besprechungsmuster.

DOLP Modellbau: Figuren Panzerfahrschule Leopard 1
Markiert in: