Teile diesen Artikel:


Figuren bringen immer Leben in ein Modell. Für die beiden MAN 5t Bausätze von Hobbyboss bietet nun DOLP Modellbau die passenden Figuren für eine Besatzung und haucht damit den Modellen Leben ein. Schauen wir uns die Figuren mal näher an.

Im Überblick

Die Figurensätze der Besatzung mit der Artikelnummer BW 160 “’Fahrer, sitzend” und BW 161 “Beifahrer 1, sitzend mit Fernglas” sowie BW 162 “Beifahrer 2, sitzend mit Karte / Zeitung” kommen in der von DOLP bereits bekannten Blisterverpackung daher. Darin wie immer fein säuberlich verpackt und durch Luftpolsterfolie geschützt jeweils eine Figur in separaten Plastikbeutel.

Passend sind die Figuren als Besatzung für die beiden MAN 5t-Bausätze von Hobbyboss (Art.Nr. 85507 oder 85508).

Die Figuren sind laut Hersteller aber ebenso kompatibel zu den MAN Kat 1 5t ,7t und 10t Bausätzen von Revell oder MBK.

Details

Nun schauen wir uns die drei Figuren der Besatzung und das Zubehör im Detail an. Wie immer bei Dolp Modellbau sind die Figuren aus einer bleifreien Legierung – Weißmetall – gefertigt und trotz Metall recht schön anzusehen.

BW 160 – Fahrer, sitzend

In der Blisterverpackung befinden sich die insgesamt 4 einzelnen Bauteile zum Zusammenbau der Figur. Enthalten sind zwei lose Armteile, der Kopf mit Feldmütze, einzeln verpackt in Plastikfolie sowie der Körper.

Die Figur stellt einen sitzenden Soldaten dar, der mit einer Hand das Lenkrad und mit der anderen den Gangwahlhebel umfasst.

Der Rumpf inklusive Beine ist komplett.

Arme und Kopf müssen noch separat verbaut werden. Als Kopfbedeckung ist eine Feldmütze anmodelliert, die meiner Meinung nach etwas flacher sein könnte. Sieht eher aus wie die Kopfbedeckung der Gebirgsjäger-Truppe zum Dienstanzug.

Insgesamt stimmt hier für mich Anatomie und Körperhaltung. Faltenwurf, Feldanzug und auch der Kopf sind gut dargestellt.

BW 161 – Beifahrer 1, sitzend mit Fernglas

Bei der zweiten Figur handelt es sich wiederum um einen sitzenden Soldaten, der als Beifahrer dient. In der Blisterverpackung auch hier 4 Bauteile – Körper, Arme, Kopf.

Die Grundhaltung des Soldaten ist sitzend, wobei dieser in einer Hand ein Fernglas hält und sich mit der zweiten an einem Griff festhält.

Der Körper der Figur ist ebenfalls aus einem Stück, dargestellt im Feldanzug.

Dazu einzeln die Arme und der Kopf. Der Kopf auch hier mit Feldmütze. Hier gilt gleiches wie bei der ersten Figur.
Arme mit Händen sind einzelne Bauteile. In der einen Hand hält dieser eine Fernglas.

Die Haltung der Figur ist meiner Meinung nach stimmig. Die Modellierung des Anzuges mit Faltenwurf und Details gut. Das DF ist verbesserungswürdig und das größte Manko ist wie bereits erwähnt die Kopfbedeckung, ansonsten sind Kopf mit Gesichtszügen gut.

BW 162 – Beifahrer , sitzend mit Karte / Zeitung

Die dritte Figur im Bunde stellt einen weiteren sitzenden Beifahrer dar. Diesmal sind in der Blisterverpackung 5 respektive 6 Bauteile enthalten. Dazu gehören Rumpf, Beinteil, Arme, Kopf und Karte.

Dargestellt wird ein Soldat, welcher in beiden Händen eine Karte oder Zeitung hält und diese liest.

Der Körper des Soldaten besteht diesmal aus einem großen Bauteil für den Körper und einem Unterschenkel mit Schuhen. Auch diesmal ist der Feldanzug stimmig und gut.

Die Arme sind mit angegossenen Händen als einzelne Bauteile ausgeprägt. Die Hände so geformt, dass sie eine Karte oder Zeitung aufnehmen können.

Der Kopf auch hier mit der bereits erwähnten Feldmütze und guter Modellierung der Gesamtform und Gesichtszüge.

Die passende, farbige Karte aus dünnem Papier liefert DOLP Modellbau gleich mit. Dabei handelt es sich um einen recht großen Ausschnitt von Afghanistan. Bisschen zu groß, es sei den man will das ganze Land durchqueren. Hier kann der Modellbauer sich aber auch eine Zeitung mit Bildern aus dem Internet selbst herstellen.

IMG

Zusammenfassend sind alle drei Figuren der Besatzung gut gemacht. Wünschenswert wäre die Überarbeitung der Feldmütze als Kopfbedeckung sowie der Kampfstiefel, deren Absätze mir zu hoch erscheinen.

Fazit

Die vorgestellten Figurenset‘s als Besatzung für die MAN 5t Serie von Hobbyboss von DOLP Modellbau finde ich insgesamt gelungen. Ansprechend gestaltete Figuren von gutem Guss, die für Leben in der ansonsten leeren Kabine der Fahrzeuge sorgt. Empfehlenswert.


Produktinformation

Artikelbezeichnung : Fahrer, sitzend

Art. Nr. : BW 160
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Kompletter Bausatz
Material: Weißmetall
Preis : ca. 9,- EUR

Artikelbezeichnung : Beifahrer 1, sitzend mit Fernglas

Art. Nr. : BW 161
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Kompletter Bausatz
Material: Weißmetall
Preis : ca. 9,- EUR

Artikelbezeichnung : Beifahrer 2, sitzend mit Karte / Zeitung

Art. Nr. : BW 162
Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Kompletter Bausatz
Material: Weißmetall
Preis : ca. 9,- EUR

Hersteller: DOLP Modellbau – https://dolp-modellbau.de

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an DOLP Modellbau für die Bereitstellung der Besprechungsmuster.

DOLP Modellbau: Besatzung für MAN 5t mil gl/glw
Markiert in:                     

Ein Gedanke zu „DOLP Modellbau: Besatzung für MAN 5t mil gl/glw

Kommentare sind geschlossen.