Teilen:


Die vierte und vorletzte Ausgabe der Encyclopedia of Aircraft Modelling Techniques von AMMO of Mig ist erschienen. Wie bereits in den vorherigen drei Ausgaben, welche ich hier bereits vorgestellt habe, geht es um das Thema Flugzeugmodellbau und dessen Techniken welche ausführlich behandelt werden sollen. Auch bei dieser Ausgabe bin ich auf den Inhalt gespannt. Nach den bisherigen Ausgaben darf ich auch diesmal einen Blick hinein werfen. Na denn….

Im Überblick

Die Encyclopedia of Aircraft Modelling Techniques des Autors Diego Quijano soll in 5 Bänden erscheinen. Nun ist also die vierte Ausgabe der Enzyklopädie erhältlich. Ging es in Ausgabe 1 um Cockpits sowie in Ausgabe 2 um das Interieur und mit der Ausgabe 3 um das Exterieur folgt in dieser Ausgabe das Schwerpunktthema „Weathering“. Wie bereits erwähnt ist die Idee hinter der Enzyklopädie das Führen des Modellbauers durch die Techniken beim Gesamtprozess zur Erstellung eines kompletten Modells. Stufe um Stufe werden hier anschaulich die Techniken anhand von Text und Bildern der einzelnen Baustufen aufeinander aufbauend gezeigt. So entsteht an ausführliches Nachschlagewerk für den Modellbauer.
Auch diesmal ist die Paperback-Ausgabe im Format DIN A4 in Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar. Erneut sind die Bilder von durchweg guter Qualität und die erläuternden Texte leicht verständlich.

Inhalt

In der 160 Seiten starken und ca. 700 Fotos fassenden vierten Ausgabe dreht es sich maßgeblich um das „Weathering“ oder deutsch „Alterung“ von Flugzeugmodellen. Beginnend mit der Grundierung über das Preshading und den Basislack in Form von mehrfarbig bis einfarbig bis hin zum abschließenden Finish mit Decals und Schattierung ist eine große Bandbreite an Techniken aufgeführt, wie auch das Inhaltsverzeichnis zeigt.

Dieses ist wie folgt gegliedert:

  • 6 Weathering
  • 6.1 Preparation
  • 6.2 Chipping
    • 6.2.1 Chipping Products
    • 6.2.2 Brush Painted Chipping
    • 6.2.3 Sponge Chipping
    • 6.2.4 Pencil Chipping
    • 6.2.5 Pitting and scuff marks
  • 6.3 Filters
  • 6.4 Dirt, Crime and Worn Paint
    • 6.4.1 Splashes
      – Splashes to represent general dirt and wear
      – Splashes to represent acutal splatter marks
    • 6.4.2 Motteld spots effects
      – Mottled spots to represent worn and weathered paint
      – Mottled spots to imitate dirt and stains
    • 6.4.3 Enamel fading
      – Oil dot fading
      – Fading using enamel weathering products
    • 6.4.4 Highlights and Shadows
      – Access hatches and panels
      – Rivets and structural lines
      – Angles and corners
  • 6.5 Panel line and Surface detail Washes
    • 6.5.1 Panel and rivet lines washes
      – how to apply a panel wash
      – Panel lines washes over dark camouflage colors
      – Panel washes in different colors
    • 6.5.2 Outlining other Surface Details
  • 6.6 General Washes
  • 6.7 Streaking Effects
    • 6.7.1 Streaking Grime
    • 6.7.2 Rain Marks
  • 6.8 Spill Stains
    • 6.8.1 Basic Spills
    • 6.8.2 Complex Spill Marks
  • 6.9 Exhaust Stains
    • 6.9.1 Exhaust Pipes
    • 6.9.2 Exhaust Stains
      – Exhaust stains with airbrush
      – Exhaust stains with pigments
      – Oil streaks
  • 6.10 Graphite Effects
  • 6.11 Weathering Effects with Pigments
  • 6.12 Effects with Color Pencils
  • 6.13 Extreme Weathering and Fading

Wie bei einer Enzyklopädie üblich, wird auch in dieser Ausgabe die Nummerierung zu den vorherigen Ausgaben fortgesetzt.

Wie aus dem Inhaltsverzeichnis erkennbar geht es in dieser Ausgabe um die Darstellung von genutzen Flugzeugen. Mit vielen Farbfotos wird die Vorgehensweise zur Darstellung der Effekte durch Chipping, Fading, Filter, Streaking eindrucksvoll beschrieben. Dabei werden auch innerhalb der Themengebiete die unterschiedliche Methoden z.B. mit Schwamm, Pinsel, Haarspray usw. aufgezeigt. Auch Auswirkungen bzw. die Techniken bei der Arbeit mit Ölfarbe, Enamel und Acryl oder auch Stiften kommt nicht zu kurz. Detailliert und ausführlich bekommt der Modellbauer hier jede Menge Anregungen und Hintergrundwissen erklärt.

Grundsätzlich sind natürlich alle Vorgehensweisen und Techniken vom jeweiligen Geschmack des Modellbauers abhängig. Manchmal ist weniger meist mehr! Dennoch gibt die Ausgabe vielfältige und vor allem super dargestellte und aufbereitete Anregungen für jeden Geschmack und dabei ist es egal ob man Anfänger oder Fortgeschrittener ist. Ich kann es nun nochmal wiederholen: Die Illustration und die Darstellungen im Detail ist mehr als gelungen.
Auffällig in dieser Ausgabe ist, dass diesmal nur Produkte und Materialen von AMMO of Mig genutzt werden. Aber die Transferleistung das gezeigte mit Materialen anderer Hersteller zu erstellen ist kann man wohl vom interessierten Modellbauer erwarten.

Wie gewohnt blättere ich auch diesmal:

Zusammenfassung

Wie bereits in den vorherigen Besprechungen erwähnt empfinde ich eine Enzyklopädie für den Modellbau für eine gute Idee. Die Ausgabe 4 führt die angefangene Bibliothek für den Bau von Flugzeugmodellen fort. Qualitativ hochwertige 700 Bildern zeigen auch diesmal vorbildlich die fortgeschrittenen Techniken beim Altern von Flugzeugen. Wort und Bild sind nachvollziehbar und nicht nur für den Anfänger hilfreich. Auch der Fortgeschrittene findet hier noch den ein oder anderen Tipp bzw. Anregung. Ich für meinen Teil freue mich auf die finale Ausgabe.

Beispielseiten:

Fazit

AMMO of Mig liefert auch diesmal eine toll aufbereitete Ausgabe mit lesenswerten, interessanten und reichlich illustrierten Themen rund um die Alterung von Flugzeugmodellen Wie bereits die bei den vorherigen Ausgaben, ist auch diese Ausgabe mir eine Empfehlung wert.


Produktinformation

Hersteller: AMMO of Mig – http://www.migjimenez.com
Artikelbezeichnung: Encyclopedia of Aircraft Modelling Techniques – Issue 4 „Weathering“
Format : Paperback; 160 Seiten; ca. 700 Farbfotos; Sprache: Englisch, Spanisch und Französisch
ISBN: 978-84-945130-3-9
Art. Nr. : A.MIG-6053 / 6063 / 6073
Preis : 31,00 EUR

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Mig Jimenez, AMMO of Mig für die Bereitstellung des Belegexemplares.

AMMO of Mig: Encyclopedia of Aircraft Modelling Techniques Vol. 4
Markiert in: