Teile diesen Artikel:

news_top

Ein Diorama oder eine Vignette lebt von seinen Details. Zubehörhersteller liefern diese Details. Dazu gehört auch Matho Models aus Belgien, der z.B. eine ganze Serie von Pappkartons verschiedenster Art bereitstellt. Schauen wir uns die mal näher an.

Im Überblick

Matho Models liefert die unterschiedlichen Cardboxes im Maßstab 1:35 jeweils in einer ansprechenden Folienverpackung mit Papprücken. Mir liegen zur Einsichtnahme folgende Varianten vor:

  • Artikelnummer 35058: Cardboard Boxes – generic
  • Artikelnummer 35073: Cardboard Boxes – soda
  • Artikelnummer 35074: Cardboard Boxes – post & courier services

Details

In der Verpackung befindet sich jeweils ein Papierbogen im Format DIN A4 mit dem Aufdruck der jeweiligen Cardboxes. Im ersten Moment war ich total überrascht, hatte ich doch einen kräftigen Papierbogen erwartet. Die Papierbogen selbst sind eher dünn, meiner Ansicht nach zu dünn, und haben einen gewissen Seidenglanz. Der Druck der Cardboxes selbst ist einwandfrei und vorbildgerecht. Knick und Schneidlinien sind gut erkennbar. Der Zusammenbau der Boxes sollte also keine Probleme bereiten.

35058 – Cardboard Boxes – generic
Auf diesem Bogen befinden sich 28 klassische Pappkartons unterschiedlicher Größe in braun und weiß.

Ausgeschnitten und zusammengesetzt ergibt sich folgendes:

35073 – Cardboard Boxes – soda
Getränkekartons aus Pappe befinden sich auf diesem Bogen. Dabei handelt es sich um 4 Kartons Fanta, 12 Kartons Coca Cola classic (2 Varianten), 6 Kartons Coca Cola Zero, 4 Kartons Pepsi und 8 Kartons Schweppes.

Ausgeschnitten und zusammengesetzt ergibt sich folgendes:

35074 – Cardboard Boxes – post & courier services
Auf diesem Bogen befinden sich Post und Kurierverpackungen aus Pappe. Hier sind die Klassiker wie UPS, DHL, FedEx und TNT vertreten.

Ausgeschnitten und zusammengesetzt ergibt sich folgendes:

Zur Verarbeitung der Bogen empfiehlt der Hersteller folgendes:
Mit einem wirklich scharfen (vorzugsweise neuen) Messer und Stahllineal ausschneiden.
Achten Sie darauf, dass Sie auch die dicken weißen oder schwarzen Linien zwischen den oberen und unteren Klappen ausschneiden, um eine bessere Montage mit einem saubereren Endergebnis zu erzielen.
Nach dem Schneiden der gesamten Kontur der Schachtel, schneiden Sie einen Schnitt links und rechts der dicken schwarzen Linie und verwenden die Spitze des Messers und streichen seitlich darüber, um das Stück zu entfernen.
Zum leichteren Biegen empfiehlt es sich, mit einem Messer + Stahllineal sehr sanft über die Biegelinien zu fahren. Achten Sie darauf, NICHT zu fest zu drücken, da diese Linien nicht geschnitten werden sollten. Dies führt zu schönen und scharfen Biegungen.
Bei farbigen Schachteln können Sie die Ränder leicht in der passenden Farbe bemalen (wenn Sie mit dem Zusammenkleben fertig sind), um die weiße Papierfarbe zu entfernen.

Es sein noch darauf hingewiesen, dass Matho Models noch weitere Cardboard boxes Varianten im Portfolio hat. Ebenso bietet der Hersteller auch Zusammenstellungen als Paket an. Ein Blick auf die Herstellerseite im Internet lohnt sich also.

Fazit

Die Cardboard Boxes von Matho Modells sind einfach, gut gemacht und vorbildgerecht. Für mich ist aber das Papier zu dünn gewählt. Ein Diorama oder eine Vignette werden die Boxes aber auf jeden Fall bereichern. Fein!

HandsUp-5


Produktinformation

Artikelbezeichnung : Cardboard Boxes – generic
Art. Nr. : 35058

Artikelbezeichnung : Cardboard Boxes – soda
Art. Nr. : 35073

Artikelbezeichnung : Cardboard Boxes – post & courier services
Art. Nr. : 35074

Maßstab: 1:35
Bausatztyp: Zurüstset
Material: Papier
Hersteller: Matho Modells – http://www.mathomodels.com
Preis : jeweils ca. 6,95 EUR

An dieser Stelle meinen herzlichen Dank an Matho Modells für die Bereitstellung der Besprechungsmuster.

Matho Models: Cardboard Boxes
Markiert in: